Beratung

Lass dich ausbilden!

Du studierst Jura und möchtest Geflüchteten helfen? Durch allgemeine Aufklärung zum Asylverfahren und individuelle Rechtsberatung verschaffst Du ihnen die Chance ihre Rechte wahrzunehmen. Auch eine unentgeltliche Rechtsberatung muss aber sinnvollerweise auf fundierten Kenntnissen der Berater*innen beruhen, wie es auch § 6 II RDG vorsieht. Dies setzt eine gründliche Auseinandersetzung mit der Rechtsmaterie voraus, was Dir im Rahmen unseres Ausbildungsprogramm und ggf. Fortbildungen zu Neuerungen im Asyl- und Ausländerrecht ermöglicht wird.

Werde Mitglied!

Eine Mitgliedschaft ist an sich zwar keine Voraussetzung, um am Ausbildungsprogramm teilzunehmen. Sobald Du aber im Namen der RLCF beraten möchtest, führt (aus rechtlichen Gründen) kein Weg mehr an einer Mitgliedschaft vorbei. Durch das damit erworbene Stimmrecht im Mitgliederplenum ist Dir uA der Weg offen, die Umstände zu beeinflussen unter denen Du später beraten wirst.

Bring uns einfach eine von Dir ausgefüllte Beitrittserklärung beim nächsten Mitgliederplenum vorbei.

Meld dich bei uns!

Du hast noch Fragen auf dem Herzen? Sende uns einfach eine an beratung@rlc-freiburg.org, oder schreib uns auf Facebook. Wir stehen gerne zur Verfügung!

[contact-form to=’mitglieder@rlc-freiburg.org‘ subject=’Anfrage von Interessent*innen‘][contact-field label=’Name‘ type=’name‘ required=’1’/][contact-field label=’E-Mail‘ type=’email‘ required=’1’/][contact-field label=’Nachricht‘ type=’textarea‘ required=’1’/][/contact-form]