Termine

Auf dieser Seite ist unser Kalender mit allen unseren Veranstaltungen sowie einigen spannenden Veranstaltungstipps:

Mai
26
Fr
Sprechstundenberatung @ Treffpunkt Freiburg
Mai 26 um 12:00 pm – 2:00 pm

30 Jurastudent*innen bieten kostenlose rechtliche Beratung für Geflüchtete im Treffpunkt Freiburg e. V. (Schwabentorring 2, 79098 Freiburg) und der Bedarfserstaufnahmestelle Freiburg (Lörracher Straße 6, 79115 Freiburg, Anmeldung nicht möglich) an. Wir informieren über das Asylverfahren, ermitteln die individuellen Rechte von Geflüchteten und unterstützen bei der Kommunikation mit Behörden. Eine langfristige individuelle Unterstützung für die Dauer des Asylverfahrens ist möglich.

Alle wichtigen Dokumente (insbesondere Bescheide) sowie den Namen des*der zuständigen Sozialarbeiters*in sind zwingend zum Beratungstermin mitzubringen.

Hinweis: Vor Gericht und in Straf- und Zivilsachen (z.B. Probleme mit teuren Handy-Verträgen, Streitigkeiten mit Arbeitgeber*innen, etc.) kann und darf die RLC nicht unterstützen.

Wir freuen uns, wenn uns vor dem Besuch eine Anmeldung erreicht. So können wir uns inhaltlich vorbereiten und ggf. Sprachmittler*innen zur Seite stellen. Wir bitten darum, unsere offenen Sprechstunden trotzdem auch ohne Anmeldung bzw. Bestätigung aufzusuchen!

Datenschutzerklärung

Mai
29
Mo
Sprechstundenberatung @ BEA Freiburg
Mai 29 um 2:00 pm – 4:00 pm

30 Jurastudent*innen bieten kostenlose rechtliche Beratung für Geflüchtete im Treffpunkt Freiburg e. V. (Schwabentorring 2, 79098 Freiburg) und der Bedarfserstaufnahmestelle Freiburg (Lörracher Straße 6, 79115 Freiburg, Anmeldung nicht möglich) an. Wir informieren über das Asylverfahren, ermitteln die individuellen Rechte von Geflüchteten und unterstützen bei der Kommunikation mit Behörden. Eine langfristige individuelle Unterstützung für die Dauer des Asylverfahrens ist möglich.

Alle wichtigen Dokumente (insbesondere Bescheide) sowie den Namen des*der zuständigen Sozialarbeiters*in sind zwingend zum Beratungstermin mitzubringen.

Hinweis: Vor Gericht und in Straf- und Zivilsachen (z.B. Probleme mit teuren Handy-Verträgen, Streitigkeiten mit Arbeitgeber*innen, etc.) kann und darf die RLC nicht unterstützen.

Wir freuen uns, wenn uns vor dem Besuch eine Anmeldung erreicht. So können wir uns inhaltlich vorbereiten und ggf. Sprachmittler*innen zur Seite stellen. Wir bitten darum, unsere offenen Sprechstunden trotzdem auch ohne Anmeldung bzw. Bestätigung aufzusuchen!

Datenschutzerklärung

Jun
7
Mi
Sprechstundenberatung
Jun 7 um 5:00 pm – 7:00 pm

Jurastudent*innen bieten kostenlose rechtliche Beratung für Geflüchtete in der Wiesentalstraße 21a, 79115 Freiburg (https://goo.gl/maps/ve8M2DtUNw42) an. Wir informieren über das Asylverfahren, ermitteln die individuellen Rechte von Geflüchteten und unterstützen bei der Kommunikation mit Behörden. Eine langfristige individuelle Unterstützung für die Dauer des Asylverfahrens ist möglich.

Alle wichtigen Dokumente (insbesondere Bescheide) sowie den Namen des*der zuständigen Sozialarbeiters*in sind zwingend zum Beratungstermin mitzubringen.

Hinweis: Vor Gericht und in Straf- und Zivilsachen (z.B. Probleme mit teuren Handy-Verträgen, Streitigkeiten mit Arbeitgeber*innen, etc.) kann und darf die RLC nicht unterstützen.

Wir freuen uns, wenn uns vor dem Besuch eine Anmeldung erreicht. So können wir uns inhaltlich vorbereiten und ggf. Sprachmittler*innen zur Seite stellen. Wir bitten darum, unsere offenen Sprechstunden trotzdem auch ohne Anmeldung bzw. Bestätigung aufzusuchen!

Datenschutzerklärung

Jun
14
Mi
Sprechstundenberatung
Jun 14 um 5:00 pm – 7:00 pm

Jurastudent*innen bieten kostenlose rechtliche Beratung für Geflüchtete in der Wiesentalstraße 21a, 79115 Freiburg (https://goo.gl/maps/ve8M2DtUNw42) an. Wir informieren über das Asylverfahren, ermitteln die individuellen Rechte von Geflüchteten und unterstützen bei der Kommunikation mit Behörden. Eine langfristige individuelle Unterstützung für die Dauer des Asylverfahrens ist möglich.

Alle wichtigen Dokumente (insbesondere Bescheide) sowie den Namen des*der zuständigen Sozialarbeiters*in sind zwingend zum Beratungstermin mitzubringen.

Hinweis: Vor Gericht und in Straf- und Zivilsachen (z.B. Probleme mit teuren Handy-Verträgen, Streitigkeiten mit Arbeitgeber*innen, etc.) kann und darf die RLC nicht unterstützen.

Wir freuen uns, wenn uns vor dem Besuch eine Anmeldung erreicht. So können wir uns inhaltlich vorbereiten und ggf. Sprachmittler*innen zur Seite stellen. Wir bitten darum, unsere offenen Sprechstunden trotzdem auch ohne Anmeldung bzw. Bestätigung aufzusuchen!

Datenschutzerklärung

Jun
21
Mi
Sprechstundenberatung
Jun 21 um 5:00 pm – 7:00 pm

Jurastudent*innen bieten kostenlose rechtliche Beratung für Geflüchtete in der Wiesentalstraße 21a, 79115 Freiburg (https://goo.gl/maps/ve8M2DtUNw42) an. Wir informieren über das Asylverfahren, ermitteln die individuellen Rechte von Geflüchteten und unterstützen bei der Kommunikation mit Behörden. Eine langfristige individuelle Unterstützung für die Dauer des Asylverfahrens ist möglich.

Alle wichtigen Dokumente (insbesondere Bescheide) sowie den Namen des*der zuständigen Sozialarbeiters*in sind zwingend zum Beratungstermin mitzubringen.

Hinweis: Vor Gericht und in Straf- und Zivilsachen (z.B. Probleme mit teuren Handy-Verträgen, Streitigkeiten mit Arbeitgeber*innen, etc.) kann und darf die RLC nicht unterstützen.

Wir freuen uns, wenn uns vor dem Besuch eine Anmeldung erreicht. So können wir uns inhaltlich vorbereiten und ggf. Sprachmittler*innen zur Seite stellen. Wir bitten darum, unsere offenen Sprechstunden trotzdem auch ohne Anmeldung bzw. Bestätigung aufzusuchen!

Datenschutzerklärung

Jun
28
Mi
Sprechstundenberatung
Jun 28 um 5:00 pm – 7:00 pm

Jurastudent*innen bieten kostenlose rechtliche Beratung für Geflüchtete in der Wiesentalstraße 21a, 79115 Freiburg (https://goo.gl/maps/ve8M2DtUNw42) an. Wir informieren über das Asylverfahren, ermitteln die individuellen Rechte von Geflüchteten und unterstützen bei der Kommunikation mit Behörden. Eine langfristige individuelle Unterstützung für die Dauer des Asylverfahrens ist möglich.

Alle wichtigen Dokumente (insbesondere Bescheide) sowie den Namen des*der zuständigen Sozialarbeiters*in sind zwingend zum Beratungstermin mitzubringen.

Hinweis: Vor Gericht und in Straf- und Zivilsachen (z.B. Probleme mit teuren Handy-Verträgen, Streitigkeiten mit Arbeitgeber*innen, etc.) kann und darf die RLC nicht unterstützen.

Wir freuen uns, wenn uns vor dem Besuch eine Anmeldung erreicht. So können wir uns inhaltlich vorbereiten und ggf. Sprachmittler*innen zur Seite stellen. Wir bitten darum, unsere offenen Sprechstunden trotzdem auch ohne Anmeldung bzw. Bestätigung aufzusuchen!

Datenschutzerklärung

Jul
5
Mi
Sprechstundenberatung
Jul 5 um 5:00 pm – 7:00 pm

Jurastudent*innen bieten kostenlose rechtliche Beratung für Geflüchtete in der Wiesentalstraße 21a, 79115 Freiburg (https://goo.gl/maps/ve8M2DtUNw42) an. Wir informieren über das Asylverfahren, ermitteln die individuellen Rechte von Geflüchteten und unterstützen bei der Kommunikation mit Behörden. Eine langfristige individuelle Unterstützung für die Dauer des Asylverfahrens ist möglich.

Alle wichtigen Dokumente (insbesondere Bescheide) sowie den Namen des*der zuständigen Sozialarbeiters*in sind zwingend zum Beratungstermin mitzubringen.

Hinweis: Vor Gericht und in Straf- und Zivilsachen (z.B. Probleme mit teuren Handy-Verträgen, Streitigkeiten mit Arbeitgeber*innen, etc.) kann und darf die RLC nicht unterstützen.

Wir freuen uns, wenn uns vor dem Besuch eine Anmeldung erreicht. So können wir uns inhaltlich vorbereiten und ggf. Sprachmittler*innen zur Seite stellen. Wir bitten darum, unsere offenen Sprechstunden trotzdem auch ohne Anmeldung bzw. Bestätigung aufzusuchen!

Datenschutzerklärung

Jul
12
Mi
Sprechstundenberatung
Jul 12 um 5:00 pm – 7:00 pm

Jurastudent*innen bieten kostenlose rechtliche Beratung für Geflüchtete in der Wiesentalstraße 21a, 79115 Freiburg (https://goo.gl/maps/ve8M2DtUNw42) an. Wir informieren über das Asylverfahren, ermitteln die individuellen Rechte von Geflüchteten und unterstützen bei der Kommunikation mit Behörden. Eine langfristige individuelle Unterstützung für die Dauer des Asylverfahrens ist möglich.

Alle wichtigen Dokumente (insbesondere Bescheide) sowie den Namen des*der zuständigen Sozialarbeiters*in sind zwingend zum Beratungstermin mitzubringen.

Hinweis: Vor Gericht und in Straf- und Zivilsachen (z.B. Probleme mit teuren Handy-Verträgen, Streitigkeiten mit Arbeitgeber*innen, etc.) kann und darf die RLC nicht unterstützen.

Wir freuen uns, wenn uns vor dem Besuch eine Anmeldung erreicht. So können wir uns inhaltlich vorbereiten und ggf. Sprachmittler*innen zur Seite stellen. Wir bitten darum, unsere offenen Sprechstunden trotzdem auch ohne Anmeldung bzw. Bestätigung aufzusuchen!

Datenschutzerklärung

Jul
19
Mi
Sprechstundenberatung
Jul 19 um 5:00 pm – 7:00 pm

Jurastudent*innen bieten kostenlose rechtliche Beratung für Geflüchtete in der Wiesentalstraße 21a, 79115 Freiburg (https://goo.gl/maps/ve8M2DtUNw42) an. Wir informieren über das Asylverfahren, ermitteln die individuellen Rechte von Geflüchteten und unterstützen bei der Kommunikation mit Behörden. Eine langfristige individuelle Unterstützung für die Dauer des Asylverfahrens ist möglich.

Alle wichtigen Dokumente (insbesondere Bescheide) sowie den Namen des*der zuständigen Sozialarbeiters*in sind zwingend zum Beratungstermin mitzubringen.

Hinweis: Vor Gericht und in Straf- und Zivilsachen (z.B. Probleme mit teuren Handy-Verträgen, Streitigkeiten mit Arbeitgeber*innen, etc.) kann und darf die RLC nicht unterstützen.

Wir freuen uns, wenn uns vor dem Besuch eine Anmeldung erreicht. So können wir uns inhaltlich vorbereiten und ggf. Sprachmittler*innen zur Seite stellen. Wir bitten darum, unsere offenen Sprechstunden trotzdem auch ohne Anmeldung bzw. Bestätigung aufzusuchen!

Datenschutzerklärung

Jul
26
Mi
Sprechstundenberatung
Jul 26 um 5:00 pm – 7:00 pm

Jurastudent*innen bieten kostenlose rechtliche Beratung für Geflüchtete in der Wiesentalstraße 21a, 79115 Freiburg (https://goo.gl/maps/ve8M2DtUNw42) an. Wir informieren über das Asylverfahren, ermitteln die individuellen Rechte von Geflüchteten und unterstützen bei der Kommunikation mit Behörden. Eine langfristige individuelle Unterstützung für die Dauer des Asylverfahrens ist möglich.

Alle wichtigen Dokumente (insbesondere Bescheide) sowie den Namen des*der zuständigen Sozialarbeiters*in sind zwingend zum Beratungstermin mitzubringen.

Hinweis: Vor Gericht und in Straf- und Zivilsachen (z.B. Probleme mit teuren Handy-Verträgen, Streitigkeiten mit Arbeitgeber*innen, etc.) kann und darf die RLC nicht unterstützen.

Wir freuen uns, wenn uns vor dem Besuch eine Anmeldung erreicht. So können wir uns inhaltlich vorbereiten und ggf. Sprachmittler*innen zur Seite stellen. Wir bitten darum, unsere offenen Sprechstunden trotzdem auch ohne Anmeldung bzw. Bestätigung aufzusuchen!

Datenschutzerklärung