Mitmachen

Die Refugee Law Clinic Freiburg baut darauf, dass sich die verschiedensten Menschen und Organisationen einbringen wollen.

Mitgliedschaft

Wir sind ein sehr junger Verein, der noch geformt werden kann und muss. Besonders viel Einfluss haben unsere Mitglieder, denn sie haben Stimmrecht auf unseren Mitgliederplena, bei denen die grundlegenden Entscheidungen der Vereinstätigkeit beschlossen werden. Zudem bleiben sie über unseren internen Mailverteiler stets informiert. Interesse, Mitglied zu werden?

Finanzielle Unterstützung

Obwohl wir uns redlich bemühen, kann die RLC Freiburg nicht ganz ohne Kostenaufwand betrieben werden. Die einzig relevanten Kostenfaktoren sind die Aufwandsentschädigungen und Spesen für die Dozent*innen des Ausbildungsprogramms sowie die Kosten für die Versicherung. Deshalb sind wir auch auf Spenden angewiesen. Wollen Sie uns finanziell unterstützen?

Akademische Unterstützung

Wir sind und bleiben langfristig auf der Suche nach Dozent*innen, die sich im Migrationsrecht auskennen und unser Ausbildungsprogramm bereichern oder einen Crash-Kurs betreuen wollen. Fühlen Sie sich angesprochen und wären bereit, uns in akademischer Hinsicht unterstützen?

Institutionelle Unterstützung

Für uns ist es weiterhin notwendig, dass eine enge Zusammenarbeit und Koordinierung unserer Aktionen mit AktivistInnen, Initiativen und Organisationen, die sich um das Wohl von Geflüchteten bemühen, stattfindet. Den Möglichkeiten der Kooperation mit uns sind keine Grenzen gesetzt. Könnten Sie sich eine institutionelle Unterstützung der Refugee Law Clinic Freiburg vorstellen?