Willkommen!

Aufgrund von Covid-19 haben wir die Beratungsstunden bis auf weiteres ausgesetzt. Neuigkeiten werden wir über Facebook und unsere Website kommunizieren.

Because of Covid-19 we have cancelled all consultation for now. Please keep updated about changes via Facebook or our website.

Wir suchen Dolmetscherinnen und Dolmetscher!
mehr Informationen

Unser Beratungsort wird sich ändern!

Bis zum 4. März finden die Sprechstunden weiterhin in der Hermann-Herder-Str. 4 statt.

Ab dem 9. März werden die Sprechstunden in der Albertstraße 14a stattfinden.

New location for consultation!

As of March 9th our Consultation will take place at our new location in Albertstrasse 14a.

Aktuelles

Natürlich gibt es im Sommersemester 2020 wieder ein Ausbildungsprogramm, worüber ihr unter „Ausbildung“ mehr Informationen und hier die genauen Daten finden könnt. Falls ihr Fragen habt, schickt uns gerne eine Mail an info@rlc-freiburg.org.

Über uns

Die Refugee Law Clinic Freiburg e. V. ist ein studentisch geführter Verein mit ungefähr 125 Mitgliedern und 30 aktiven Rechtsberater*innen.

Das Ziel der Initiative ist es, geflüchteten Menschen Unterstützung bei der Bewältigung von rechtlichen, administrativen und sonstigen Herausforderungen anzubieten.

Du hast Lust in einem Ressort mitzuhelfen oder die Ausbildung zum*zur Berater*in zu durchlaufen? Egal ob du Jura studierst oder nicht, wir freuen uns, wenn du dich meldest! Hier kannst du mehr über Engagement in der RLC erfahren. Wir freuen uns aber auch, wenn du uns direkt eine E-Mail an info@rlc-freiburg.org schreibst!

Rechtsberatung

Wir leisten individuelle Rechtsberatung für Geflüchtete in migrationsrechtlichen Fragen, begleiten sie zu Behörden oder vergleichbar wichtigen Terminen und arbeiten in Einzelfällen gemeinsam mit erfahrenen Anwält*innen darauf hin, die rechtlichen Begehren der Geflüchteten auch vor Gericht durchzusetzen.

Ausbildungsprogramm

Um unsere Mitglieder optimal auf diese Tätigkeiten vorzubereiten, unterhält der Verein in Kooperation mit der Universität Freiburg ein Ausbildungsprogramm, welches insbesondere Jurastudent*innen ermutigen soll, sich zu kompetenten und empathischen Rechtsberater*innen in migrationsrechtlichen Fragen zu entwickeln.

Fortbildung

Mit Vorträgen, Workshops und Crash-Kursen etablieren wir das Thema Migration, nicht nur in seinen rechtlichen Bezügen, an der Universität und in der Gesellschaft.